AGB

 

1. Allgemeines

 

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle 

Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Die Geschäftsführung ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet. 

 

2. Zeitpunkt des Vertragsschlusses: 

 

Der Kaufvertrag kommt durch die mündliche oder schriftliche Bestellung zustande. Zum Zeitpunkt der Bestellung wird ein Anprobetermin vereinbart.

Unsere Angebote sind unverbindlich und gelten nur solange der Vorrat reicht. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

 

3. Gewährleistung:

 

Sollte die Ware bei Auslieferung Mängel aufweisen, können Sie diese zurückschicken und es wird nachgebessert oder ausgetauscht. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurück geben.

 

4. Lieferung und Zahlung

 

Lieferdatum ist gleich Rechnungsdatum. Fälligkeiten können individuell festgelegt werden. In Einzelfällen kann auch eine Vorauskasse erbeten werden, dies obliegt dem Firmeninhaber.

Sobald der Rechnungsbetrag unserem Konto gutgeschrieben ist, wird der Auftrag bearbeitet.

Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet. 

Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung. 

Bei Lieferung ins Ausland werden die zusätzliche entstehenden Versandkosten vom Kunden bezahlt.

 

5. Lieferzeiten

 

Ware, welche verfügbar ist, wird innerhalb von 1-3 Werktagen nach Zahlungseingang versandt. Wird die Ware auf Maß angefertigt, bekommen Sie vor der verbindlichen Bestellung einen ungefähren Lieferzeitpunkt genannt.

 

6. Eigentumsvorbehalt

 

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Amati Style, Birgit Timmermanns.

 

7. Datenschutzerklärung:

 

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung.

 

8.Haftungsausschluss: 

 

Unser Hundezubehör wird in aufwändiger Handarbeit hergestellt 

Wir haften nicht für durch den Gebrauch unserer Waren entstandene mittelbare und unmittelbare Schäden. Ein Hund kann sich auch mal von einem Geschirr oder Halsband befreien. Lassen sie Ihren Hund deshalb nie ohne Aufsicht. Für eventuelle Folgeschäden übernehmen wir keine Haftung.

Wir fertigen Accessoires für Hunde, die überwiegend dem dekorativen Zwecke dienen sollen.

 

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform   Textform     (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Amati Style

Birgit Timmermanns

Meisfeldstr.34

47877 Willich

amati-style@gmx.de

 

 

Wirderrufsfolgen

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

Ende der Widerrufsbelehrung



 

 

Kosten der Rücksendung im Falle eines Widerrufs



 

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.




 

 

Ausschluss des Widerrufs



 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

 

 

Versand und Lieferinformationen



Wir versenden nur innerhalb Deutschland.
Versand in andere Länder kann nach mündlicher Vereinbarung gegen Vorauskasse erfolgen. In diesem Fall trägt der Kunde die vollen Versandkosten.
Lieferzeiten können nach Auftragslage variieren und werden mit dem Kunden vereinbart,




 

Bankverbindung



Birgit Timmermanns



Volksbank Mönchengladbach eG



KTO: 420 74 26 038



BLZ: 310 605 17

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Amati Style